Präsentation Infoveranstaltung

24. April 2024

Das Staatliche Bauamt Landshut und die Stadt Landshut laden am Mittwoch, 24. April alle interessierten Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld zu einer Informationsveranstaltung zum Ersatzneubau der Isarbrücken Konrad-Adenauer-Straße / B299 ein. Die Veranstaltung findet in den Bernlochner Sälen statt und beginnt um 18 Uhr. Neben Vertretern des Staatlichen Bauamtes Landshut nehmen auch Oberbürgermeister Alexander Putz, Vertreter des Baureferates Landshut, der Stadtwerke Landshut und des Straßenverkehrsamtes teil. Nach der Vorstellung der Maßnahme, Informationen zum Bauablauf, zum Zeitplan, zum Verkehrskonzept und zur Öffentlichkeitsarbeit besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Bauherr der Maßnahme ist in Vertretung des Bundes das Staatliche Bauamt Landshut, Baubeginn ist der 3. Juni 2024.